In der zweiten Hälfte des Monats März ging der Onlineauftritt von Frau Scholte online. Das Projekt beinhaltete verschiedene Aufgaben rund um die Gestaltung des Außenauftrittes. Dazu gehörten u.a. , ein Relaunch ihrer Webseiten, und die Gestaltung von Printprodukten wie Visitenkarten, Briefbogen und Seminarblock.

Kunde: Annegret Scholte, Heilpraktikerin, Yogalehrerin, Ammerweg 8, 76684 Östringen-Odenheim
Onlineauftritt: www.spirit-energy-yoga.de
Branche: Work-Life-Balance
Leistung Layout: Überarbeitung des CI/CD und Neugestaltung des Firmenlogos, Gestaltung verschiedener Drucksachen
Leistungen Relaunch Webseite: Beratung, Konzeption, Umsetzung, Support und Wartung
Technologie: WordPress – Content Management System
Ergänzende Dienstleistung: Fotografie

Entwicklung eines Logos für die Naturheilpraxis Annegret Scholte

Für das Unternehmen von Frau Scholte galt es zunächst den Außenauftritt neu zu visualisieren. Dabei wurde für das Corporate Design, das Layout des Logos neu gestaltet und ein passendes Farbkonzept entwickelt. Die Maßnahmen unterstützen den einheitlichen Firmenauftritt und sollen den Bekanntheitsgrad sowie den Wiedererkennungswert steigern.

Webdesign für Yogalehrerin Annegret Scholte

Neben der Entwicklung eines zeitgemäßen CDs umfasste das Projekt auch den Relaunch der Webseite www. spirit-wenergy-yoga.de inkl. der Umsetzung in einem responsiven Design. Wichtig war Frau Scholte dabei, dass ihre drei Hauptgeschäftsfelder Yoga, Resilienz- und Achtsamkeitstraining sowie die Energiearbeit eine deutliche Abgrenzung gegeneinander erfahren. Die aktuellen Seminare sollten eine auffällige Präsenz bekommen.

Bei der Umsetzung bekam die Startseite eine zentrale Bedeutung. Neben einer kurzen Vorstellung von Frau Scholte und einer Übersicht ihrer angebotenen Dienstleistungen, ist diese Seite der Verteiler für die unterschiedlichen Anliegen und Bedürfnisse der Besucher. Über Einblendungen von Textinfos im Slider wird der Interessent zu den beworbenen Themen geleitet. Teaserboxen mit Bildern leiten den Besucher zu den gewünschten Informationen. Nach Onlineschaltung der Webseite wurde eine Ad-Words-Kampagne gestartet. Ziel: Bewerbung des Seminarprogramms, Verbesserung der Besucherzahlen.